Theater Drachengasse  Bar&Co
AKTUELLE PRODUKTIONEN

Duncan Macmillan



Foto: privat

Der Brite Duncan Macmillan, geboren 1980, ist Autor und Regisseur. Er war Writer-in-Residence bei Paines Plough sowie Hausautor am Royal Exchange Theatre, Manchester. Für Atmen gewann er 2013 bei den Off West End Awards den Preis für das beste neue Stück. Seine zusammen mit Katie Mitchell und Lyndsey Turner erarbeitete Bühnenfassung von Friederike Mayröckers Reise durch die Nacht wurde 2013 mit dem Nestroy als beste deutschsprachige Inszenierung ausgezeichnet und war im selben Jahr zum Berliner Theatertreffen eingeladen. Zusammen mit Katie Mitchell adaptierte er Peter Handkes Roman Wunschloses Unglück für das Burgtheater Wien und erarbeitete gemeinsam mit ihr die Projekte The Forbidden Zone sowie die Lecture Performance 2071. Atmen war 2016 im Theater Drachengasse in einer Inszenierung von Christine Wipplinger zu sehen.

zurück zurück