Theater Drachengasse  Bar&Co
NEWS

 
Henriette Dushe kommt zur Premiere
erstellt am Dienstag, 06.02.2018

Henriette Dushe kommt zur Premiere
Foto: Carolin Pitzke
Wir freuen uns sehr, dass Henriette Dushe, die Autorin von „lupus in fabula“ zur Premiere am 5. März 2018 kommen wird.

Geboren in Halle/Saale. Nach langjähriger Tätigkeit als Erzieherin und Theaterpädagogin folgte 2001 bis 2006 das Studium der KulturArbeit in Potsdam (Diplom im Fachbereich Angewandte Ästhetik). Von 2011 bis 2013 Studium des Szenischen Schreibens an der uniT Graz. Von 2002 bis 2011 Dramaturgin und Autorin beim freien Autoren- und Schauspielkollektiv unitedOFFproductions (Braunschweig/Berlin). Henriette Dushe lebt in Berlin. Sie erhielt zahlreiche Stipendien und Preise, u. a. 2014 den Autorenpreis des Heidelberger Stückemarktes für "lupus in fabula", den Autorenpreis Stück auf! der Stadt Essen für "Von der langen Reise auf einer heute überhaupt nicht mehr weiten Strecke", sowie den Christian-Dietrich-Grabbe-Preis für "In einem Birkenwald, Nebel".
 
Amirabbas Gudarzi gewinnt den exil-Dramatikerpreis 2017
erstellt am Mittwoch, 08.11.2017

Amirabbas Gudarzi gewinnt den exil-Dramatikerpreis 2017
Wir gratulieren dem Autor Amir Gudarzi sehr herzlich zum Gewinn des diesjährigen exil-Dramatikerpreises!
Hier alle Infos:http://www.wortstaetten.at/projects/dramatikerinnenpreis/

Im Juni wird sein Stück „Arash – Heimkehrer“ in einer Produktion des Andromeda Theater bei uns zu Gast sein.
http://drachengasse.at/spielplan_detail.asp?ID=779
 
Paco Bezerra kommt zur Premiere nach Wien
erstellt am Mittwoch, 18.10.2017

Paco Bezerra kommt zur Premiere nach Wien
Foto: Francisco Úbeda Llorente
Wir freuen uns sehr, dass Paco Bezerra, der Autor von „Grooming“, am 30. Oktober 2017 zur Österreichischen Erstauführung ins Theater Drachengasse kommen wird.

Paco Bezerra wurde 1978 im südspanischen Almería geboren. Er studierte Dramaturgie und Theaterwissenschaft an der Madrider Hochschule für Theater RESAD und Schauspiel am Theaterlabor William Layton in Madrid. Seine in Spanien vielfach preisgekrönten Stücke wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Für sein Stück "Dentro de la tierra (Unter der Erde)" wurde er 2009 mit dem Spanischen Nationalpreis für Dramatik ausgezeichnet. Paco Bezerra lebt in Madrid.
 
Die Europäische Theaternacht im Theater Drachengasse
erstellt am Mittwoch, 18.10.2017

Die Europäische Theaternacht im Theater Drachengasse
Am 18. November 2017 kann die europäische Theaterszene entdeckt werden. www.europaeische-theaternacht.at

Wir nehmen mit der Produktion "Grooming" an der Europäischen Theaternacht teil.
Am 18. November 2017gilt daher - pay as you wish! Sie entscheiden selbst, wie viel Sie geben möchten oder geben können.
 
Franz-Xaver Mayr für den Nestroy nominiert!
erstellt am Freitag, 06.10.2017

Franz-Xaver Mayr für den Nestroy nominiert!
Foto: Marcella Ruiz Cruz
Für die Regiearbeit „Diese Mauer fasst sich selbst zusammen und der Stern hat gesprochen, der Stern hat auch was gesagt“ von Miroslava Svolikova im Schauspielhaus Wien ist Franz-Xaver Mayr für den Nestroypreis in der Kategorie "Bester Nachwuchs männlich 2017" nominiert. Wir gratulieren und drücken die Daumen!
Ab Montag den 9.10.2017 ist im Theater Drachengasse seine aktuelle Arbeit "Arme Gerechtigkeit, liegst im Bett und hast kein Kleid!" zu sehen.

Neuigkeiten 1 - 5 von 112 Neuigkeiten angezeigt nächste Seite