Theater Drachengasse  Bar&Co
NEWS

 
Autorin von "Die Erfindung der Sklaverei" kommt zur Premiere
erstellt am Montag, 06.03.2017

Autorin von
©Theresa Pewal
Wir freuen uns, dass Christiane Kalss, die Autorin von „Die Erfindung der Sklaverei“ zur Uraufführung kommen wird.

Christiane Kalss

Geboren 1984 in Leoben, studierte Christiane Kalss Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien und nahm 2008 bis 2010 am Lehrgang Forum Text von uniT Graz teil. Für ihre Stücke erhielt sie zahlreiche Nominierungen, Stipendien und Auszeichnungen, unter anderem den Jakob-Michael-Reinhold-Lenz-Preis für Dramatik der Stadt Jena. Außerdem war sie 2010 zu den Werkstatttagen des Wiener Burgtheaters eingeladen und 2016 für den Autorenpreis Stück Auf! der Stadt Essen sowie mit Die Erfindung der Sklaverei für den Autorenpreis des Heidelberger Stückemarkts nominiert.
 
Wiederaufnahme MEINE NASE LÄUFT
erstellt am Montag, 27.02.2017

Wiederaufnahme MEINE NASE LÄUFT
Wiederaufnahme der Produktion
MEINE NASE LÄUFT - DEINE STARS HAUTNAH
vom Performance-Kollektiv TECHNOCANDY,
vom 3.-5- März um jeweils 20 Uhr
an den Sophiensaelen Berlin

Sophiensaele
 
Unser Newsletter erstrahlt in neuem Glanz!
erstellt am Donnerstag, 09.02.2017

Unser Newsletter erstrahlt in neuem Glanz!
Wir haben das Design unseres Newsletters überarbeitet und mit neuen features versehen!
 
Autorin von "Wasser" kommt zur Premiere
erstellt am Mittwoch, 04.01.2017

Autorin von
Foto: privat
Wir freuen uns, dass Kateřina Černá, die Autorin von „Wasser“ zur Uraufführung kommen wird.

Kateřina Černá

Geboren 1985 in Ceská Lípa, Tschechien, lebt und arbeitet Kateřina Černá mit ihrer Tochter als Autorin in Graz. Sie studierte Russische Philologie in Graz, Prag und Odessa. Seit 2010 veröffentlicht sie in Anthologien und den LICHTUNGEN. 2011 gewann sie den 3. Preis beim Exil-Literaturpreis,
2013 dann den 1. Preis. Im gleichen Jahr war sie für den Retzhofer Dramapreis nominiert, gewann den Jungwild – Förderpreis für junges Theater und erhielt das DramatikerInnenstipendium des bm:ukk. 2014 wurde ihr Jungwild – GewinnerInnenstück Katie ist weg bei spleen*graz uraufgeführt. 2014 bis 2016 war Kateřina Černá Teilnehmerin am Lehrgang FORUM Text von uniT Graz. Für Wasser erhielt sie 2016 das Arbeitsstipendium des Bundeskanzleramtes.
 
Frohe Weihnachten!
erstellt am Mittwoch, 21.12.2016

Frohe Weihnachten!
Illustration: Lihie Jacob
Wir bedanken uns für eure Treue und freuen uns darauf euch im neuen Jahr wieder zu sehen. Die erste Gelegenheit dazu bietet der "Improkrimi" am 9.1.2017 in Bar&Co.

Neuigkeiten 1 - 5 von 99 Neuigkeiten angezeigt nächste Seite