Theater Drachengasse  Bar&Co
 

My home is my castle
Ausschreibung Nachwuchswettbewerb 2019
Montag, 02.07.2018

Einreichfrist: 5. November 2018
Spielzeit: Bar&Co, 27. Mai – 15. Juni 2019, Di-Sa um 20 Uhr


Wir lassen alle Uhren zerschlagen, alle Kalender verbieten und zählen Stunden und Minuten nur nach der Blumenuhr, nur nach Blüte und Frucht. Und dann umstellen wir das Ländchen mit Brennspiegeln, dass es keinen Winter mehr gibt und wir uns im Sommer bis Ischia und Capri hinaufdestillieren, und das ganze Jahr zwischen Rosen und Veilchen, zwischen Orangen und Lorbeer stecken.

Egal welche Zeitung man aufschlägt, wir sind mit beängstigenden, brutalen oder traurigen Nachrichten konfrontiert. Und obwohl Österreich zu den sichersten Ländern der Erde zählt*, sehen wir unser Leben zerrissen und brüchig. Und uns selbst zerrieben zwischen der Angst, den Anschluss zu verpassen in einer fordernden Arbeits- und Konsumwelt, und der Sehnsucht nach Stabilität, Langsamkeit und Achtsamkeit. Der Rückzug in die Familie, die eigene Blase, in die Handarbeit und den freiwilligen Verzicht wird für viele zur Notwehr. Aber wie finden wir eine tragfähige und aushaltbare Position zwischen Engagement und Eskapismus?

Wir laden junge Theatermacher*innen ein, Konzepte für Kurzprojekte zum Thema einzureichen. Die drei spannendsten Projekte/Gruppen erhalten 5.000 €, die Gelegenheit, drei Wochen im Theater Drachengasse zu proben und anschließend ihre Arbeiten in einer Spielserie von 16 Tagen zu präsentieren.

Die Gewinner*innen des Wettbewerbs werden über Juryentscheid bzw. Publikumsabstimmung ermittelt. Der Jurypreis beträgt auch heuer wieder 5.000 €, zur Verfügung gestellt vom Kuratorium für Theater, Tanz und Performance in der Stadt Wien für die weitere Ausarbeitung des Projektes. Die Drachengasse stellt Bar&Co samt Infrastruktur für die Produktion in der darauffolgenden Saison zur Verfügung. Der Publikumspreis beträgt 1.000 €.

Wir bieten: 5000 € Budget pro realisiertem Projekt (beinhaltet Projektentwicklung und 16 Spieltage)
Proberaum für 3 Wochen
Bühne: 3,5 x 5 m, technische Grundausstattung vorhanden
PR, Werbung, Marketing
dramaturgische Betreuung

Projektbeschreibung: Dauer: 20 Minuten. Bitte keine Monologe!
Abgesehen vom allgemeinen Thema My home is my castle keine inhaltlichen Vorgaben.
Teilnehmer*innen: Theaterkünstler*innen in Ausbildung oder am Beginn ihrer
Berufslaufbahn. Fokus auf Text, Schauspiel und Regie (minimale bühnentechnische Anforderungen)
Unterlagen: Name und Kontakt der Gruppe, Projektbeschreibung (maximal 1 Seite), Info über Mitwirkende (Name, Alter, Kurzbiografien inkl. Ausbildung)

Projektvorschläge sind zu richten an:
newcomer@drachengasse.at
oder per Post an
Theater Drachengasse, 1010 Wien, Fleischmarkt 22, Kennwort: Newcomer

Die Einreichfrist endet am 5. November 2018

* Quelle: Global Peace Index 2018
Zitat aus Leonce und Lena von Georg Büchner

Drucken Drucken
zurück zurück